Datensicherheit – made in Switzerland

Im Westen von Zürich steht einer der weltweit sichersten Rechenzentrums-Komplexe: das greenDatacenter. Für den Betreiber green.ch kommt nur absolut zuverlässige Technik ins Haus. Dazu zählt die Verkabelung von R&M.

«Wir bieten höchste Sicherheit, Verfügbarkeit und Qualität. Der Standort muss pausenlos zuverlässig laufen. Das ist unsere oberste Maxime», unterstreicht CEO Franz Grüter. «Unsere Zulieferer müssen diese Werte ebenfalls leben und umsetzen.» Mit R&M hat green.ch den Lieferanten für die Kupfer- und Glasfaser- Infrastruktur gefunden, der mit der gleichen Philosophie unterwegs ist.

Matthias Koller von green.ch und der Installationspartner Jost Elektro AG bestätigen unisono: «green.ch und R&M passen gut zusammen. Innovation ist bei beiden Firmen ein grosses Thema.» Geschätzt wird insbesondere die kompromisslose Qualität, die hohe Kompetenz, Kundennähe und gute Zusammenarbeit. Letztere zeige sich besonders am prompten, zuverlässigen Lieferservice von R&M und der individuellen Betreuung. «Ich arbeite gerne mit R&M zusammen. Hier bekomme ich sehr guten, kundenspezifischen Service und massgeschneiderte Produkte. Das ist ein Mehrwert für Planer und Installateure.»

«Saubere Lösung»

Neben den «Soft Skills» überzeugen die technischen Vorteile. Matthias Koller: «Die Platzeinsparung bei der Interrack-Verkabelung ist mit der R&M-Lösung beträchtlich.» Er bezeichnet die R&M Verkabelung als «saubere Lösung», die sich auch optisch sehen lassen kann und von den Mietern geschätzt wird. Für den individuellen Ausbau der Mietflächen und Caged Racks werden ebenfalls R&M-Verkabelungen sowie intelligente Patch-Systeme von der Jost Elektro AG angeboten. Spezifiziert sind MPO- und Kat. 6A Anschlusssysteme, E-2000™ * und LC-Steck-
systeme, Glasfaserkabel der Multimode-Kategorie OM4 bzw. der Singlemode-Kategorie OS2 sowie Kupferkabel für 1200 MHz Bandbreite.

greenDatacenter: Innovativ, ökologisch, sicher

Keine Kompromisse – so lautete die Devise bei der Planung des greenDatacenters Zürich-West. Auf der grünen Wiese, in ausreichender Entfernung von Gefahrenherden, mit guter Verkehrsanbindung an die Greater Zurich Area, baute die green.ch AG seit 2010 in zwei Etappen das modernste Rechenzentrum der Schweiz. Es handelt sich um ein Carrier-neutrales, ausschliesslich zweckgebundenes Rechenzentrum mit 10 000 m2 Nutzfläche und redundanter 20-Megawatt-Stromversorgung. Das greenDatacenter bietet Colocation- und Housing-Services bzw. die Vermietung von Rechenzentrumsflächen inklusive Notfallarbeitsplätzen für Businesskunden an.

Download (PDF, 1.07MB)

Reichle & De-Massari AG, Verkauf Schweiz
8620 Wetzikon, Telefon 044 931 97 77
che@rdm.com
www.rdm.com/schweiz
www.datacenter.rdm.com
Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter