Citrix: Michael Gubelmann neuer Country Manager Schweiz

Michael Gubelmann leitet ab sofort als Country Manager die Geschäfte von Citrix in der Schweiz. In seiner neuen Rolle verantwortet er das Geschäft rund um die Citrix-Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz und moderne Netzwerke. Er berichtet an Oliver Ebel, Area Vice President Central Europe.

Michael Gubelmann verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Management. Zuvor war er in verschiedenen Positionen bei Microsoft tätig, zuletzt als Director Digital Stores DACH. In dieser Rolle war er für die E-Commerce-Strategie und den Direktvertrieb des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Vor seiner Zeit bei Microsoft hatte er verschiedene nationale und internationale Rollen bei Nokia, Bosch und Swisscom inne.

„Der technologische Fortschritt und digitale Technologien begleiten mich bereits mein gesamtes Berufsleben. Deshalb hat es nicht viel Überlegung gebraucht, um mich für Citrix zu entscheiden“, sagt Michael Gubelmann. „Citrix ist die Lösung für mehr Produktivität und innovative Unternehmensnetzwerke. Ich freue mich darauf, den Erfolg in meinem persönlichen Heimatmarkt mit meiner Erfahrung weiter ausbauen zu können.“

„Mit Michael Gubelmann konnten wir einen echten Experten für unser Schweizer Geschäft gewinnen, um dort unser Wachstum noch stärker voranzutreiben“, sagt Oliver Ebel, Area Vice President Central Europe bei Citrix. „Michael zeichnet sich durch seine Affinität zu neuen Technologien und Innovationen in international angesehenen Unternehmen aus, kennt den Markt sehr genau und ist in der Lage, Teams zu Höchstleistungen zu bringen. Zusammen mit dem Potenzial unseres innovativen Lösungsportfolios ist das die ideale Kombination.“

331