„advanceING“ 2019: Karriere- und Weiterbildungsmesse für MINT-Professionals und -Absolventen

Am 22. Oktober 2019 treffen Berufserfahrene und Nachwuchskräfte aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zum siebten Mal auf attraktive Arbeitgeber und Weiterbildungsanbieter aus der gesamten Schweiz.

Etwa 35 Unternehmen mit spannenden Jobs, beispielsweise für Ingenieure* und Informatiker, stellen sich an der Messe vor. Ein vielseitiges Rahmenprogramm rundet das Angebot ab.

Von Maschinenbau über Softwareentwicklung und Pharma bis hin zu Medizintechnik – diese und viele weitere Branchen sind als Aussteller an der advanceING vertreten. Das Besondere: Die Messe richtet sich nicht nur an Studierende und Berufseinsteiger, sondern gezielt auch an erfahrene Fachkräfte aus der Schweiz und den angrenzenden Ländern. Damit ist die Veranstaltung ein Hotspot für technische Berufsgruppen aus allen Bereichen und regt zum gegenseitigen Austausch an. Besucher können sich über spannende Vakanzen informieren, ganz gleich ob sie erste Auskünfte wünschen, nach konkreten Jobangeboten suchen oder eine versierte, kostenlose Laufbahnberatung in Anspruch nehmen möchten. Zudem ist die advanceING zentrale Anlaufstelle zum Thema Weiterbildung und richtet sich somit nicht nur an Jobsuchende und wechselwillige Fach- und Nachwuchskräfte, sondern bietet auch hilfreiche Informationen bezüglich Laufbahnplanung. Entscheidender Vorteil: An der Messe kommen Besucher mit den rekrutierenden Unternehmen und Weiterbildungsanbietern direkt ins Gespräch, können relevante Fragen klären und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Interessantes Rahmenprogramm

Das Rahmenprogramm umfasst interessante Vorträge zu Themen wie Karriere, Saläre, Weiterbildung sowie Innovation und liefert spannende Insights aus den ausstellenden Unternehmen. Darüber hinaus beraten erfahrene Recruiting- und Rechtsexperten die Besucher in einem persönlichen Termin kostenfrei zu allen Themen rund um die Laufbahnentwicklung und bieten zusätzlich einen CV-Check an.

Eintritt frei

Der Eintritt ist für Besucher kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu den Kooperationspartnern der Messe zählen beispielsweise die Branchenverbände Swiss Engineering STV, swissICT sowie ICT switzerland. Weitere Informationen unter: www.advanceING.ch.