Veeam Backup for Microsoft Office 365: neue Version

Veeam Backup for Microsoft Office 365 bietet Datensicherung für SharePoint Online und
OneDrive for Business

 Veeam Software, führender Anbieter für intelligentes Datenmanagement in einem „Hyper-Available Enterprise”, hat heute Veeam Backup for Microsoft Office 365 Version 2 veröffentlicht. Die neue Version schützt jetzt auch Microsoft OneDrive for Business, SharePoint Online sowie SharePoint On-Premises-Installationen, Exchange Online und Exchange On-Premises. Die neue Softwareversion ist in mehreren Subskriptionsvarianten zwischen ein und fünf Jahre erhältlich.

Mehr als 50 Erweiterungen vereinfachen die Einrichtung, Verwaltung und Kontrolle von Datensicherung und -schutz bei Office 365. Damit werden zugleich Transparenz, Compliance und Verfügbarkeit geschäftskritischer Office 365-Anwendungen sichergestellt.

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v2 schützt alle Daten innerhalb einer Office 365-Umgebung und erweitert die automatische Datenreplikation, die Microsoft über seine Rechenzentren bereitstellt. Die Kombination von Veeam- und Microsoft-Lösungen eröffnet Unternehmen die vollständige Kontrolle über ihre Daten und sichert die Verfügbarkeit für Benutzer von Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business.

Mit Veeam können IT-Abteilungen Office 365-Daten zuverlässig On-Premises oder in die Cloud sichern, etwa in Microsoft Azure, Amazon AWS, IBM Cloud oder eines der über 18.000 Veeam-Serviceprovider-Angebote. Damit

  • schützen sie Office 365-Daten vor versehentlichem Löschen, Sicherheitsattacken und eventuellen Lücken in Verwahrungsrichtlinien,
  • sorgen mit anerkannt zuverlässigen Funktionen für schnelle Wiederherstellung einzelner Office 365-Elemente und -Dateien und
  • erfüllen gesetzliche Bestimmungen sowie Compliance-Auflagen mit Hilfe effizienter e-Discovery-Funktionen für Office 365 Backup-Archive.

Bereits in den Vorversionen zählte Veeam Backup for Microsoft Office 365 zu den erfolgreichsten Veeam-Produkten: Bis heute haben mehr als 35.000 Unternehmen mit rund 4,1 Millionen Office 365-Postfächern die Datensicherungssoftware heruntergeladen. Allein im ersten Halbjahr 2018 stiegen die Downloads um 151 Prozent gegenüber dem zweiten Halbjahr 2017, die Aufträge wuchsen im gleichen Zeitraum um 135 Prozent.

„Mit der neuen Version untermauert Veeam sein langfristiges Engagement für zusätzliche Schutz- und Sicherungsmechanismen von Office 365-Daten“, erklärt Danny Allan, Vice President für Produktstrategie bei Veeam. „Unternehmen können sich mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 darauf verlassen, dass sie zu jeder Zeit die vollständige Kontrolle behalten und ihre Daten nicht nur geschützt, sondern auch verfügbar sind.“

Die Version 2 von Veeam Backup for Microsoft Office 365 bietet

  • neuen Datenschutz für OneDrive for Business: Schnelles und effizientes Backup von Office 365-Anwenderkonten in OneDrive for Business sowie die Fähigkeit, Dateien und Ordner mit dem neuen Veeam Explorer for Microsoft OneDrive wiederherzustellen und zu exportieren.
  • neuen Datenschutz für SharePoint: IT-Abteilungen können SharePoint Online und On-Premises-Umgebungen von SharePoint sichern. Mit dem bewährten Veeam Explorer for Microsoft SharePoint erhalten sie zudem zuverlässige und flexible Optionen für die Wiederherstellung von SharePoint-Sites, Dokumenten, Bibliotheken und Listen.
  • vereinfachte Bedienung und mehr Backup-Flexibilität: Ein neu gestalteter Jobassistent (Wizard) ermöglicht die einfache und flexible Auswahl von Objekten in Exchange Online, OneDrive for Business und SharePoint Online. Außerdem ist es jetzt einfacher, Ansichten von Office 365-Daten einzurichten sowie die Daten zu durchsuchen und zu verwalten. IT-Abteilungen können Backup-Jobs für mehrere zehntausend Office 365-Anwender aufsetzen und skalieren, sie verwalten sowie detailliert durchsuchen. Das spart Zeit und wertvolle Ressourcen.

Neue, kostenlose Community Edition

Einmal mehr bietet Veeam mit der Veeam Backup for Microsoft Office 365 Community Edition auch eine kostenlose Einsteigerversion. Sie verfügt über die gleiche Funktionalität wie die kostenpflichtige Version, ist jedoch limitiert auf 10 Benutzer und 1 Terabyte geschützte SharePoint-Daten. Der Link zum kostenlosen Download der Veeam Backup für Office 365 Community Edition findet sich hier.

Veeam Cloud & Serviceprovider erhalten Zugang zu einem 2,5 Mrd.-Dollar-Markt

Der Markterfolg und die schnelle Verbreitung von Microsoft Office 365 bietet Serviceprovidern neue Umsatzpotenziale in einem Markt, der auf ein Volumen von 2,5 Milliarden US-Dollar geschätzt wird. Mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 können Veeam Cloud & Service Provider (VCSPs) für ihre Kunden Daten aus Office 365 Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive zuverlässig sichern sowie einzelne Exchange-Elemente, SharePoint-Objekte und OneDrive-Dateien schnell wiederherstellen. So können sie Datensicherungsangebote für Office 365 geschäftsbringend automatisieren und skalieren.

[themify_box color=”orange”]

Verfügbarkeit und Preise

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v2 ist im Abonnement für ein bis fünf Jahre erhältlich und wird jährlich oder im Voraus abgerechnet. Veeam empfiehlt ein dreijähriges Abonnement mit jährlicher Abrechnung, bei einer UPE von 1.26 CHF pro Benutzer und Monat. Weitere Informationen zu den Preisen für Veeam Backup für Microsoft Office 365 finden Sie unter https://www.veeam.com/de/backup-microsoft-office-365-pricing.html

[/themify_box]

%d Bloggern gefällt das: