Sicher in den Büroalltag zurückkehren – mit Back2Office by execure ag

Die Corona-Pandemie war für viele Unternehmen eine grosse Herausforderung. Die durch den Bund erlassenen Vorschriften, Vorgaben und Verhaltensregeln stellten den gewohnten Arbeitsalltag in den Firmen völlig auf den Kopf. Gesamte Belegschaften fanden sich zeitweise im Homeoffice wieder, während in den Büros gähnende Leere herrschte.

Jetzt, wo die Corona-Massnahmen schrittweise gelockert werden, stellt sich für die Firmen die Frage, wie sie ihre Arbeitsabläufe in Zukunft organisieren und die Belegschaft dabei bestmöglich vor den Risiken einer Ansteckung schützen.

Aus dieser Fragestellung ist in der TECHGarage*, einem Projekt der Swiss IT Security Group, die Webapplikation Back2Office entstanden. Es handelt sich um ein webbasiertes Tool, mit dem Unternehmen ihre physischen Unternehmensstrukturen bzw. ihre Arbeitsplätze individuell erfassen können, sei es für verschiedene Standorte, Stockwerke oder Büroräume. Als Ausgangslage dient jeweils die maximale Anzahl an Arbeitskräften, die anhand der Platzverhältnisse zu definieren ist und im System hinterlegt wird. Die Mitarbeitenden buchen ihren gewünschten Platz online, tragen bei Bedarf den Zeitraum in ihren Kalender ein und behalten so den Überblick, an welchen Tagen sie noch von zu Hause arbeiten und wann sie vor Ort sind. Sie erhalten dadurch die Gewissheit, dass die Abstandregeln eingehalten werden können, um später unbesorgt und motiviert wieder ins Büro zurückzukehren.

Für das Unternehmen birgt die Applikation den Vorteil, dass es laufend einen klaren Überblick über die Anzahl der wieder im Office arbeitenden Mitarbeitenden erhält. Gleichzeitig kann es seiner Sorgfaltspflicht gegenüber den Mitarbeitern nachkommen.

Weitere Informationen und alle Vorzüge von Back2Office finden Sie unter www.sits-group.ch/back2office

596