Marc Lenzin zum Channel Director von Dell EMC in der Schweiz ernannt

Marc Lenzin, Leiter des Schweizer Channel-Geschäfts von Dell EMC

Seit 1. November 2017 ist Marc Lenzin neuer Leiter des Schweizer Channel-Geschäfts von Dell EMC. Zu seinen Aufgaben gehören die Optimierung und der Ausbau der Channel-Abdeckung, aber auch die Erhöhung der Channel-Kapazitäten in der gesamten Schweiz. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Digitalen Transformation und der Sensibilisierung der Geschäftspartner für den digitalen Wandel. Er wird in Zürich und in Genf tätig sein und an Philippe Fossé, Vice President Channel Sales Western Europe and CEE, berichten.

Marc Lenzin kann aus 20 Jahren Erfahrung im Channel- und Sales-Geschäft schöpfen. Er kommt von IBM Schweiz, wo er verschiedene Führungspositionen in der Telekommunikationsbranche innehatte, als stellvertretender Regional Manager für die Inside Sales Organisation der Schweiz und Österreich sowie als Manager of Business Partner and Midmarket-Organisation. Zuvor sammelte er Erfahrungen in diversen Management- und Sales-Rollen bei NCR und einem Geschäftspartner von Apple. Marc Lenzin besitzt einen Executive-Masterabschluss in General Management und hat an der INSEAD, Fontainebleau promoviert.