Hostpoint setzt auf WhatsApp im Kundendienst

Der Webhosting-Provider und Domain-Registrar Hostpoint bietet ab sofort allen Kunden die Möglichkeit, bei Fragen und Problemen via WhatsApp mit dem Kundendienst Kontakt aufzunehmen. Mit der Einführung dieser neuen Chat-Funktion setzt Hostpoint in Bezug auf kundenorientierten Support einmal mehr neue Massstäbe im Schweizer Hosting-Markt.

Wer bisher als Hostpoint-Kunde ein Problem oder eine Frage zu klären hatte, der konnte sich neben den klassischen Kontaktmöglichkeiten wie Telefon, E-Mail oder Kontaktformular ausserdem via Skype-Anruf an Hostpoint wenden oder einen kostenlosen Beratungstermin, genannt Check-in, vor Ort bei Hostpoint buchen. Neu kommt nun die Kontaktaufnahme via WhatsApp-Chat hinzu. In den vergangenen Monaten konnte diese neue Funktion im Kundendienst ausgiebig getestet werden. Die gesammelten Erfahrungen und Feedbacks waren dabei sehr positiv.

Wer von der neuen Chat-Funktion Gebrauch macht, wird schnell vom deutlich spürbaren Effizienzgewinn überzeugt sein. Sowohl von Kunden als auch von den Support-Mitarbeitenden von Hostpoint wurde die neue WhatsApp-Funktion in der Testphase sehr geschätzt. Insbesondere bei einfacheren Fragestellungen und Anliegen eignet sich der WhatsApp-Chat durch den kanaltypisch kurzen Schriftverkehr besonders.

Mit «Small Talk» noch näher beim Kunden

Mit der in der Schweizer Hosting-Branche bislang einzigartigen Einführung von WhatsApp als Kontaktmöglichkeit unterstreicht Hostpoint erneut seine Position als führender Schweizer Internet-Dienstleister. Hostpoint ist fortlaufend bestrebt, nicht nur bei der technischen Infrastruktur, sondern auch bei der Kundenbetreuung neue und innovative Wege zu gehen.

«Unsere Kunden schätzen unseren direkten und unkomplizierten Support enorm. Mit dem WhatsApp-Chat können wir nun noch näher beim Kunden sein», erklärt Marco Bühler, Head of Customer Care bei Hostpoint.

Erstklassige Beratung und kundenorientierter Support sind seit jeher wichtige Pfeiler des Unternehmenserfolgs von Hostpoint. So arbeiten rund die Hälfte der Mitarbeitenden im Support und kümmern sich in vier Sprachen sowie an 365 Tagen im Jahr um die technischen und administrativen Anliegen der Kunden.

Ab sofort können alle Hostpoint-Kunden und Interessenten via WhatsApp Kontakt mit dem Support aufnehmen. Vorerst wird der Kanal werktags durchgehend zwischen 08:00 und 18:00 Uhr betreut. Der Kundendienst von Hostpoint ist über folgende URL via WhatsApp erreichbar.

112