baramundi erhält erneut Spitzenbewertungen von seinen Mitarbeitern

Arbeitszeit ist Lebenszeit: Diesem Motto ist die baramundi software AG seit nahezu zwei Jahrzehnten treu geblieben. Und das zahlt sich nun erneut aus. Zum siebten Mal erhält das Augsburger Unternehmen die Auszeichnung „Great Place to Work“. Hatte baramundi bereits letztes Jahr Top-Bewertungen durch seine Arbeitnehmer erhalten, so konnte sich das Unternehmen dieses Jahr sogar noch steigern. Dadurch sicherte sich der Softwarehersteller einen Platz unter den 100 bestbewerteten Unternehmen in Deutschland.

Gradmesser attraktiver Arbeitsbedingungen: „Great Place to Work“

Arbeitgeber erhalten diese Auszeichnung für besondere Leistungen und hohes Engagement bei der Entwicklung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen sowie der Gestaltung attraktiver Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten. In einer anonymen, unabhängigen Befragung, durchgeführt von dem Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work, konnten die „baramundianer“ ihren Arbeitgeber zu zentralen Arbeitsplatzthemen sowie zur Qualität der Personal- und Führungsarbeit bewerten. 92 Prozent der Mitarbeiter bestätigten, dass sie bei baramundi einen sehr guten Arbeitsplatz haben. 84 Prozent der Arbeitnehmer sprachen ihrem Unternehmen zudem ihr Vertrauen aus und attestierten ihm hohe Glaubwürdigkeit.

181